HOME    
 

11. DEUTSCHER FONDSRATING-TAG

 


PROGRAMM


09:00 – 09:50 Registrierung
09:50 – 10:00 Begrüßung, Einführung

Jürgen Braatz, Ratingwissen

10:00 – 10:30 Produkttrends 2014

Sascha Sommer, BIT Treuhand AG

10:30 – 11:00 Praxistipps zum Beratungsprozess

Helmut Schulz-Jodexnis, Jung, DMS & Cie.

11:00 - 11:30 Was tut Paribus für die Wölbern-Fonds?

Thomas Böcher, Paribus im Gespräch mit Jürgen Braatz

11:30 – 12:00 Pause

Kaffee, Gebäck und Obst

12:00 – 12:45 Berater vor Gericht

Martin Klein, VOTUM e.V.

12:45 – 13:00 Vorstellung Abendsponsor IVAG

Alfred Schweiger im Gespräch mit Jürgen Braatz

13:00 - 14:00 Mittagessen
14:00 – 14:30 Wie wirkt sich das KAGB auf den Vertrieb aus?

Klaus-Lorenz Gebhardt, RoeverBroennerSusat

14:30 – 15:00 Container als Investment - Markt und Perspektiven

Marc Schumann, Solvium Capital
Helmut Schulz-Jodexnis, Jung, DMS & Cie.

Moderation: Alexander Heintze, freier Wirtschaftsjournalist

15:00 – 15:45 Trendprodukt Deutsche Immobilie

Gerald Feig, FLEX Fonds
Manfred Koch, id Immobilien in Deutschland AG
Marcus Kraft, ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe
Jochen Weder, afm

Moderation: Stefan Löwer, G.U.B.

15:45 – 16:15 Kaffepause

Kaffee, Gebäck und Obst

16:15 – 17:00 Quo Vadis Vermittler? Befindlichkeiten, Regulierung, Selbstregulierung

Norman Wirth, AfW

17:00 - 18:00 Abschlussdiskussion

Gerald Feig, FLEX Fonds
Manfred Koch, id Immobilien in Deutschland AG
Marcus Kraft, ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe
Marc Schumann, Solvium Capital
Helmut Schulz-Jodexnis, Jung DMS & Cie.
Norman Wirth, AfW

Moderation: Stefan Löwer, G.U.B.

18:00 Ende des Kongresses
19:00 – 24:00 Abendveranstaltung

Get together im Elbwerk (Nur für Teilnehmer des Kongresses)

 

Programmänderungen vorbehalten